September 18

Sind Goldanleger rechtsextrem?

Sind Anleger, die in Gold investieren rechtsextrem? Ich traute meinen Ohren nicht, aber schaut Euch das Video von Jan Böhmermann man an:

„Gold ist DAS Allroundtalent und deswegen super beliebt – gerade bei Nazis, Adeligen und Reichsbürgern. Gold schafft es also, eine noch unangenehmere Kernzielgruppe zu haben als Gönrgy“, so heißt es in der Videobeschreibung.

Ich bin geschockt.

Eigentlich finde ich ja Jan Böhmermann ganz erfrischend, aber das hier geht zu weit.

Egal, wer in Deutschland auf Aktien setzt oder Gold im Schließfach liegen hat, macht sich verdächtig. Will man etwa nicht, dass die Menschen ein Stück weit unabhängiger werden?

Wie argumentiert Böhmermann hier eigentlich?

Nur kein Gold kaufen, weil es die AfD mal vertrieben hat? Weil Reichsbürger Gold im Keller liegen haben? Sind Goldanleger rechtsextreme Prepper?

Was folgt als nächstes? Bargeldverbot, weil es auch von Kriminellen verwendet wird?

Mir wird so langsam Angst und Bange…

Wie siehst Du das Thema? Schreib es in den Kommentaren!


Ähnliche Beiträge

Wohnkosten in deutschen Städten: Warum Singles teilweise bis zu 40 Prozent ihres Gehalts für Miete ausgeben

Wohnkosten in deutschen Städten: Warum Singles teilweise bis zu 40 Prozent ihres Gehalts für Miete ausgeben
  • Ich finde Böhmermann ganz und gar nicht „erfrischend“. Aber vielleicht wachst du ja auch langsam auf und erkennst, dass die als Reichsbürger, Nazis, Schwurbler usw. verfemten fast immer ganz normale Leute sind, die bloß auf die alltägliche Propaganda nicht mehr reinfallen. Alles Gute.

  • Und ist der Bürger einmal unbequem – so wird er ganz schnell Rechtsextrem.

    Böhmermann ist seit ein paar Jahren schon leider nicht mehr erfrischend -sondern ein unangenehmer Hetzer. Ein vermeintlicher Kämpfer fürs Gute – der einfach immer mehr denn Sinn für die Realität verliert. Sollte seine Hetze mal zu weit gehen, verteidigt er sich schnell mit „äh, dass ist alles Satire!“. Er macht es sich zu leicht, bekommt von den öff. rechtlichen Medien aber erstaunlich viel Rückendeckung.

    Böhmermann ist Gefährlich. Er manipuliert, desinformiert und hetzt über Andersdenkende. Ein übler Charakter und ein Feigling dazu. Huch, dass ging jetzt zu weit? Öhm war doch alles Satire, was ich schrieb.

  • {"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
    >